Sie möchten regelmäßig über interessante Themen informiert werden? Dann melden Sie sich bei unserem Newsletter  an.

Unser Gesundheitsbrief informiert Sie monatlich über die aktuellen Erkenntnisse in der Medizin.  Gern senden wir Ihnen kostenfrei unseren Gesundheitsbrief zu. Sie können jederzeit die Zusendung widerrufen.

Praxis & Medizin

Grippeimpfstoff eingetroffen: Ab sofort kann geimpft werden! | Medizin

Liebe Patientin, lieber Patient,

Sie können sich schon im Herbst mittels Grippeschutzimpfung vor den gefährlichen Grippeviren schützen. Wir verwenden ausschließlich den 4fach-Impfstoff, der von allen Krankenkassen getragen wird. Ideal ist die Kombination der Grippeschutzimpfung an einem Termin mit der Impfung gegen Lungenentzündung (Pneumokokken-Impfung).

Bitte beachten Sie, dass Sie für die Schutzimpfung frei von Infekten und akuten Erkrankungen sein sollten. Empfohlen wird die Schutzimpfung insbesondere:

  • Personen ab dem 60. Lebensjahr
  • chronisch Kranken
  • immungeschwächten Personen
  • Schwangeren
  • als generelle Vorsorge
  • für Kinder und Jugendliche
  • allen Personen, die beispielsweise aufgrund ihrer beruflichen Tätigkeit umfangreichem Publikumsverkehr ausgesetzt sind.

Die Influenza-Impfung ist gesetzlich bei Personen ab 60 Jahren und chronisch Kranken als Standardimpfung vorgesehen.

Um Wartezeiten zu vermeiden, vereinbaren Sie einen Termin mit dem Praxisteam. Telefonisch oder auch gerne per Online-Service-Formular.

Ihre Dr. Grubits & Praxisteam

 

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.