Meine Diagnostik

Nach einem ausführlichen ärztlichen Gespräch und ggf. einer körperlichen Untersuchung werden folgende Patientendaten erhoben:

  • Geschlecht und Alter
  • Körpermaße (Körpergröße, Körpergewicht; Taille-Hüft-Umfang, fakultativ)
  • Familienanamnese (Stammbaumanalyse über drei Generationen)
  • Körperliche Aktivität (Beruf, sportliche Aktivität)
  • Ernährungsweise
  • Genussmittelkonsum
  • Geschlechtsspezifische Patientendaten (fakultativ)
    • Zyklusanamnese
    • Kontrazeption
    • Schwangerschaft/Stillphase
    • Menopause etc.
    • Andropause etc.
  • Krankheiten
  • Dauermedikation
  • Psychometrische Tests (fakultativ)
  • Symptome/Beschwerden
  • Labordiagnostik (fakultativ)
  • Medizingerätediagnostik (fakultativ)

Auf Grundlage Ihrer Patientendaten erfolgt anschließend eine computergestützte Analyse Ihrer Gesundheitssituation.

Nachfolgend finden Sie Anamnesebögen (Patientenfragebögen) und Ernährungsprotokolle.