Meine Diagnostik

Nach einem ausführlichen ärztlichen Gespräch und ggf. einer körperlichen Untersuchung werden folgende Patientendaten erhoben:

  • Geschlecht und Alter
  • Körpermaße (Körpergröße, Körpergewicht; Taille-Hüft-Umfang, fakultativ)
  • Familienanamnese (Stammbaumanalyse über drei Generationen)
  • Soziale Anamnese(Beruf, Belastungen)
  • Aktuelle Anamnese/Systemanamnese (somatische und psychische Beschwerden)
    • Ist Ihnen Sodbrennen aufgefallen?
    • Leiden Sie unter Schluckstörungen?
    • Haben Sie Schmerzen in der Brust oder im Bauch? Wann treten diese Beschwerden auf? Sind die Beschwerden im Liegen stärker?
    • Leiden Sie unter chronischem Husten?
    • Haben Sie häufiges Räuspern?
    • Haben Sie häufiger Halsschmerzen?
    • Haben Sie Mundgeruch?
  • Vegetative Anamnese inkl. Ernährungsanamnese
  • Geenussmittelkonsum
  • Medikamentenanamnese
  • Krankheiten
  • Dauermedikation
  • Psychometrische Tests (fakultativ)
  • Symptome/Beschwerden
  • Labordiagnostik (fakultativ)
  • Medizingerätediagnostik (fakultativ)

Auf Grundlage Ihrer Patientendaten erfolgt anschließend eine computergestützte Analyse Ihrer Gesundheitssituation.

Nachfolgend finden Sie Anamnesebögen (Patientenfragebögen) und Ernährungsprotokolle.

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.